GEMÜSE, SO BUNT WIE DER HERBST

Herbstzeit ist Erntezeit. So bunt wie das Leben selbst kommt das Gemüse und das Obst aus den Gärten und Feldern der Region und landet in den Regalen vom Grissemann. Dort erzählt es sich dann gegenseitig von der Sommersonne und von den dicken Regenwolken, ohne die es nicht gewachsen wäre: Knackig, saftig und voll mit Vitaminen.

Events im Oktober

Kochshow mit Christina Steindl

Mit Christina Steindl dürfen wir einen prominenten Gast aus der österreichischen Küchenszene bei unserer Kochshow am 27.10.2017 in unserem Einkaufszentrum begrüßen. Holen Sie sich wertvolle Tipps von der Expertin, verkosten Sie Köstlichkeiten zum Thema Mangalitza-Schwein und Kürbis und sichern Sie sich die gratis Rezeptkarte mit dem Rezept zum Nachkochen.

Kinderhalloween

Am Samstag, 28. Oktober 2017 feiern wir von 14:00 bis 16:30 Uhr Kinderhalloween in der Spielwarenabteilung im Einkaufszentrum DER GRISSEMANN. Die Kids erwartet mit Kürbis schnitzen und Kinderschminken ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm.

Aktuelles Flugblatt herunterladen

© Chepko Danil / Fotolia

Produkte im Angebot

Alle Angebote zeigen
Faschiertes gemischt ca.500gr
-38%

Faschiertes gemischt ca.500gr

ca. 500g (4,00/*/Kilo)
3,25* 2,00*
Von diesem Artikel können minimal 1 ST bestellt werden!
Kartoffel Pfanni speckig 2kg AT
-29%
3,95* 2,79*
Von diesem Artikel können minimal 1 SA bestellt werden!
Contessa Lebkuchen Bahlsen 200gr
-23%

Contessa Lebkuchen Bahlsen 200gr

200g (1,00/*/100 Gramm)
2,59* 1,99*
Von diesem Artikel können minimal 1 PK bestellt werden!
Akora Lebkuchen Edelherb Bahlsen 150gr
-21%
1,75* 1,39*
Von diesem Artikel können minimal 1 PK bestellt werden!
Öllicht Jeka 30% Nr.6
-41%
1,67* 0,98*
Von diesem Artikel können minimal 1 ST bestellt werden!
- von

Hokkaido Kürbisse von Christian Kopp

Ein Star unter den Kürbissen beim Grissemann ist der orange Hokkaido von Gemüsebauer Christian Kopp. Den Sumo-Ringer unter den Kürbisfrüchten beschreibt Kopp als flottes Suppengemüse, da er nicht geschält werden muss. Von stabiler Konsistenz, enthält er kaum lästige Fasern und sein nussiger Geschmack erinnert an Muskat und Maroni. In Kombination mit Ingwer und einem Stäubchen Chili lässt er seinen Geschmack erst so richtig aufgehen.

> Hier gibt's mehr Infos über Christians Hof

Hokkaido Kürbis aus der Region

Äpfel vom Obstlager Haiming

Das Obstlager Haiming ist ein Muster für gelebte Regionalität: 10 Millionen Äpfel pro Jahr kommen von diesem Obst-Hotspot Nordtirols. Für die regionale Qualität der Äpfel spricht das Gütesiegel „Qualität Tirol“ und ihre große Beliebtheit beim Grissemann: Ob sie Gala, Topaz, Arlet, Braeburn oder Jazz heißen – die Oberländer Äpfel beim Grissemann sind alle Bio vom Feinsten.

> Obstlager Haiming

Äpfel aus Haiming

Erdäpfel aus Silz & Arzl

Der Silzer Erdäpfelkeller ist die Wiege der goldigen Knolle und eine Institution im Tiroler Oberland seit 1968. Eine typische Herbstsorte ist die Anuschka mit ihrem gelben, nussigen Fruchtfleisch – eine vorwiegend festkochende Sorte mit feiner Schale, die sich besonders für Gratins und zum Braten eignet. Aber auch ihre Schwestern Ditta, Evita, Marabel und die sexy-rotschalige Agria findet man zur Herbstzeit beim Grissemann.

> Silzer Erdäpfelkeller

Schon seit drei Generationen baut die Familie Zangerl aus Arzl Erdäpfel an. Auf den Feldern rund um Arzl gedeihen auf optimalen Böden und unter besten klimatischen Bedingungen Erdäpfel von hervorragender Qualität. Festkochende, vorwiegend festkochende und mehlige Sorten, sowie die rotschaligen Erdäpfel werden von den Arzler Erdäpfelbauern produziert.

> Erdäpfelkeller Arzl

Regionale Erdäpfel

Sprossen von Tonis Sprossengarten

Toni und Maria Pircher betreiben seit mehr als 20 Jahren den vielfältigsten Sprossengarten von Landeck. Kein Wunder, dass ihre Samen und Keimlinge den Weg zum Grissemann gefunden haben: Ganz schön bunt, ihr Sprossen-Mix aus Chinakohl, Alfafa, Rettich, Rotkraut und Kohlrabi – die g’schmackige Deko für jedes Butterbrot. Auch beliebt: Knackfrische Radieschen, Goldzwiebel, blauer Kohlrabi und grüne Mungobohnen. Bunter ist nicht einmal der Herbstwald!

> Tonis Sprossengarten

Sprossen aus der Region
Rezepte für den Herbst

Unsere Rezepttipps für den Herbst

Aus dem frisch geernteten Gemüse lassen sich köstliche Gerichte zaubern. Dazu passen perfekt leckere Fleischspezialitäten in Top-Qualität. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Neuentdeckung des Schweins? Der Grissemann zelebriert die Renaissance des Schweines als Edelfleisch-Lieferant und lädt Sie dazu ein, mitzufeiern. Wir legen dabei den Fokus auf gentechnikfreies Fleisch mit Bauernhofgarantie, zum Beispiel von gourmetfein, und auf edle Rassetiere, wie Iberico, Mangalitza oder Duroc. Damit das Schwein nicht länger unter seinem Wert geschlagen wird, führt Der Grissemann nur das hochwertigste Schweinefleisch in seinem Sortiment.

Herbstzeit ist natürlich auch Lammzeit. Hier arbeiten wir schon seit Jahren mit den Pitztaler Bauern zusammen und führen das Pitztaler Berglamm im Sortiment. Nach dem Sommer auf den Hochalmen des Pitztals ist das frische Lammfleisch in unseren Regalen eine echte regionale Spezialität. Natürlich nur so lange der Vorrat reicht!

> Gebratenes Kotelette vom Mangalitza-Schwein mit Ratatouille und Röstkartoffeln

> Zart rosa gebratene Keule vom Pitztaler Lamm auf Süßkartoffel-Orangencreme mit Wan-Tan-Tascherl

OK